Achtsame Kunst


"Momtao 2"

Malworkshop - achtsame Kunst
Foto: Tychota

Nächster  Kunst Workshop: Momtao 2

 

Z.E.N.  -von Moment - zu Moment - zu Moment - zu Moment ......

 

Termin wird noch bekannt gegeben

 

Kosten 80,-€ zzgl. Materialkosten



Kontakt zur eigenen Kreativität...

Geniessen, Entspannen, Kraft tanken, Farbe erleben....

 

Einfache künstlerische Übungen der Körperwahrnehmung, des Sehens und des Malens bringen uns auf leichte und einfache Art mit unserer Kreativität in Kontakt!

 

Wir benutzen wasserbasierende Farben und überlassen uns den Überraschungen, die sie im Farbfluss für uns bereit haben. Dabei lernen wir auch eine Tiefendarstellung durch sich überlagernde Farbaufträge kennen.

 

Quellen unserer Kreativität

Kreativität benötigt einen inneren und äusseren Raum, um sich entfalten zu können.

 

Anspannung und Stress behindern die Entstehung dieses Raumes und blockieren den natürlichen Fluß unserer Kreativität.

In einem entspannten, ausgeglichenen Zustand fällt es uns leicht, spielerisch mit unserer Kreativität umzugehen und gleichzeitig den leicht angeregten Zustand, der Teil von Kreativität ist, zu spüren und sie als Quelle unserer Kreativität zu erkennen.

Stressabbau durch Achtsamkeit..

Inne Halten...

 

In dieser Workshopreihe lernen wir, immer wieder inne zu halten, sich mit sich selbst zu verbinden, um dann aus unserer Mitte, Farben fließen zu lassen.

 


Malworkshop - achtsame Kunst in Rösrath
Foto: Tychota
Malworkshop - achtsame Kunst in Rösrath
Foto: Tychota
Malworkshop - achtsame Kunst in Rösrath
Foto: Tychota

Momtao - mit den Farben "im Fluss bleiben" lernen .....

„Momtao“ Malerei wurde von mir  als Resultat meines eigenen künstlerischen Lebensweges entwickelt. Um anderen Menschen die Gelegenheit zu geben ebenfalls diesen Prozess zu entdecken,

entstand dieser Workshop, in welchem ich Menschen darin begleite, Momente in der Malerei

zu finden und sich von dem, was auf dem Malgrund geschieht, leiten zu lassen.

Von Moment zu Moment, ohne zu wissen, wohin er uns trägt, benutzen wir verschiedene Farbmedien
und lassen uns von ihnen in unserem Malprozess leiten.

Wir erlauben viele Impulse, die aufeinander aufbauen und schließlich in ein fließendes Gemälde zusammentreffen.

Jeder Moment führt zu einem weiteren Moment, den wir vorher noch nicht kannten, und der sich aus dem ersten Moment ergibt.

Spielerisch bleiben wir im  "Hier und Jetzt" ...

Wir entspannen uns mehr und mehr. Mit den Farbmedien lernen wir erstaunliche Möglichkeiten kennen.

Sie unterstützen uns in dieser Malweise durch ihr fließendes Verhalten und ihre unvorhergesehenen „Seitensprünge“

 

Jeder geht von Moment zu Moment seinen eigenen Weg und lässt geschehen, ohne einzugreifen.

Ob wir etwas darstellen oder einfach im Farbfluss bleiben möchten, wir finden uns oft im Staunen wieder
über das, was sich da vor unseren Augen, wie von „Geisterhand gemalt“ eröffnet.

Ein wunderbarer Prozess, der uns auch im alltäglichen Leben immer wieder begegnet, „Los – Lassen“, akzeptieren und mit dem gehen was ist.

Wenn wir das schaffen, dann fließt das Leben, und wir sind immer am richtigen Ort zum

richtigen Zeitpunkt.

 

An diesem Seminar kann jeder teilnehmen, der lernen möchte, sich frei in der Malerei ausdrücken zu können und entspannt malen und leben möchte.

Er ist auch für diejenigen, die Erfahrungen in der Malerei haben und an einer neuen Malvorgehensweise interessiert sind.

 

 

Vorkenntnisse sind nicht notwendig!